Weißburgunder 2019

Artikelnummer: 7

Weingut: Dr. Bürklin-Wolf

Herkunft: Pflaz, Deutschland

Rebsorte: Weißburgunder

Eigenschaft: Trocken

Kategorie: Weine


11,00 €

inkl. 19% USt. ,

momentan nicht verfügbar


Aromen von Birne und Quitte mit einer leichten Würze; wunderbar eingebundene, erfrischende  Säure mit seidigem Schmelz. Sehr ausbalanciert und elegant.
Am Gaumen ist der Spätburgunder Bio trocken fruchtbetont und schön samtig.
Die rebsortentypischen Beerennoten sind unverkennbar und machen ihn zu einem kräftig-fruchtigen Trinkgenuss.

 

Alkoholgehalt: 12%

Jahrgang: 2018

 

Zum Winzer:
Bereits 1597 stellte das Weingut Dr. Bürklin-Wolf in Wachenheim Wein her. Damit ist das Weingut eines der ältesten und nach wie vor auch eines der bedeutendsten Weingüter in Deutschland. Seit 1990 ist Bettina Bürklin von Guradze für die Geschickte des Hofes verantwortlich.
Sie setzt genauso wie ihre Vorgänger auf allerhöchste Qualität. Gleichzeitig sind ihr ökologische Aspekte beim Anbau wichtig. So stellte sie 2005 die gesamte Weinanbaufläche auf eine biologisch-dynamische Wirtschaftsweise um. Noch heute steht das Weingut aufgrund der traditionsreichen aber dennoch fortschrittlichen Produktion international für höchste deutsche Qualität.

Kontaktdaten